Chirurgenwelpes Reiseblog

Meine sogenannte bekloppte Idee hab ich ja schonmal beschrieben.

Es wird noch dauern. Dinge, die ich vor dem Beginn meiner großen Reise erledigen muss:

1. Promovieren (jaja. Ist ja nicht so dass ich das nicht schon länger plane)

2. Facharzt werden (irgendwann 2015. Ist noch lange hin, denk ich immer. Stimmt aber gar nicht!)

3. meine Reisepläne konkretisieren

1 und 2 muss ich ganz alleine machen. Bei 3 könnte ich Hilfe gebrauchen. Wer von einem tollen Projekt irgendwo auf der Welt weiß, bei dem ein gerade flügge gewordener Chirurgenwelpe nützlich wäre, der möge sich melden. Ein paar Gedanken hab ich mir da schon gemacht. Davon werde ich beizeiten berichten.

Ich freue mich auf eure Ideen.

Dann kommt natürlich noch 4. bis x.

4. – x. sind lauter Ad-ons. Wenn ich das in die noch kommenden 1,5-2 Jahre vor der Facharztprüfung quetschen kann würde ich gerne noch: Notfallmedizin-Zusatzbezeichung machen, Tauchschein machen, Segelschein machen, Expeditions-Mediziner werden… Tausend Sachen. Aber das ist alles fakultativ.

Fest steht: Ich will raus in die Welt. Und das ist ganz schön aufregend!

 

Advertisements


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s